DEK Topside Reference System (TRS)

Massendruck von vereinzelten Substraten in nur einem Arbeitsgang

DEK Topside Reference System (TRS) baut auf den Konzepten der preisgekrönten Virtual Panel Tooling-Technologie auf und perfektioniert den Druck vereinzelter Substrate. DEK TRS ist perfekt geeignet für die Bearbeitung anspruchsvoller Komponenten wie LGAs, BGAs, 01005 Passivbauteile sowie 0,25 mm bis 0,3 mm BGAs. Durch den automatischen Ausgleich von Schwankungen der Substratdicken, ermöglicht DEK TRS den Massendruck von vereinzelten Substraten in außergewöhnlicher Präzision und sorgt auf diese Weise für einen deutlich höheren Durchsatz.

  • Schnelle, vereinzelte Substratverarbeitung
  • Bewährt bei anspruchsvollen Bauteilen
  • Kurze Durchsatzzeit, i.d.R. weniger als 30 Sekunden
  • Kompatibel mit den meisten DEK-Druckerplattformen, vor Ort nachrüstbar

Sie möchten das DEK Topside Reference System (TRS) im Einsatz sehen?

Deutsch